• slide
  • slide
  • slide
  • slide

Wir bieten fortgeschrittenen Salsa-Tänzer*innen eine Plattform zum Trainieren und zum Austausch über die kubanische Tanzkultur. Denn auch nach einem F-Kurs, hat die kubanische Salsa noch viel zu bieten. Die Salsa lebt davon, passend zur Musik Elemente aus anderen Tänzen einzubauen und auf die Musik zu reagieren. Rumba, Son und weitere afrokubanische Tänze sind fester Bestandteil der heutigen kubanischen Salsa, ob beim Paartanz oder in der Rueda. Mit unserer Switch Rueda spielen wir zudem mit den Rollen von Führenden und Folgenden.

Gerne kannst du dich unseren bestehenden Trainingszeiten anschließen. Als Verein bieten wir dir aber auch eine Plattform, um neue Trainingszeiten z. B. mit einer bestehenden Ruedagruppe zu etablieren. Unser Ziel ist die Vernetzung der kubanischen Musik- und Tanzszene in Berlin. Sprich uns einfach an. Wir freuen uns, dich kennen zu lernen. Vamos a bailar!

Information zum Corona-Virus

Liebe Timber@s Berlins, liebe Abonnenten,
Rücksicht und Kameradschaft schätzen wir nicht nur beim Tanzen. Wir haben uns daher entschlossen, aus Rücksicht auf das gesamtgesellschaftliche Risiko und aus Kameradschaft den TänzerInnen der Risikogruppe oder ihren Familien und Freunden gegenüber, unser Angebot für vorerst mindestens zwei Wochen bis zum 27.3. zu pausieren.

Wir schließen uns damit der Empfehlung aus Wissenschaft, Politik und den übergeordneten Verbänden an. Wir hoffen, mit diesem konsequenten Handeln unseren Beitrag zu leisten, eine rasche Ausbreitung wie in Italien zu verhindern. Bei Fragen zum Angebot und unseren Beweggründen, schreibt uns gerne wie gewohnt an vorstand@salsacubanaberlin.de.
In diesem Sinne, achtet auf euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!
Euer Vorstand
Julia, Lina und René